Terminkalender

Vortrag | "Pflanzenwelten des Fotografen Karl Blossfeldt" von Heike Seyffarth
Freitag, 24. Mai 2019, 19:30
Aufrufe : 111

Ein Salon im Rahmen der Ausstellung "Die Vegetation trägt den endgültigen Sieg davon" von Heike Seyffarth (mehr: https://phototio.com/ausstellungen/)

Als Professor für Pflanzenmodellieren an der Kunstgewerblichen Lehranstalt Berlin hatte Karl Blossfeldt zu Beginn des 20. Jahrhunderts fast täglich mit den Veränderungen echter Pflanzen durch Trocknung und Alterung zu kämpfen. Daher entschloss er sich, die damals noch relativ junge Fotografie zu nutzen und den Studenten zum Modellieren Pflanzenaufnahmen statt echter Objekte zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen einer Schülerausstellung wurden auch einige seiner Fotografien gezeigt und dort entdeckte ihn der Berliner Galerist Karl Nierendorf. Mit einer Ausstellung und der darauf folgenden Veröffentlichung seiner ikonischen Bücher „Urformen der Kunst“ und „Wundergarten der Natur“ wurde er bekannt und – obwohl er sich selbst gar nicht als Künstler sah – schon bald den Künstlern der neuen Sachlichkeit zugeordnet.

Heute ist Karl Blossfeldt Vorbild und Inspirationsquelle für zahlreiche Fotografen rund um die Welt.

Der Vortrag zeichnet Karl Blossfeldts Leben nach - im anschließenden Salon wird unter anderem die Frage beleuchtet, was jemanden zum Künstler macht.

Ort Hulsberg Crowd, Am Schwarzen Meer 142, 28205 Bremen (Gebäude 44/46 auf dem Gelände des Klinikum Bremen-Mitte)

Nächste Termine